Archive for Februar, 2013

OVG Rheinland-Pfalz: Zum aktuellen Stand der Rechtsprechung in Bezug auf Aufklärungspflichten der beratenden Bank gegenüber Anlegern im Falle von der Bank zufließenden Rückvergütungen, insbesondere bei Zeichnung von Medien-Fonds

Geschrieben am: 25.02.2013

Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz 2. Senat , Urteil vom 06. Juni 2012 (Az: 2 A 11424/12 Anm)
Verfahrensgang
vorgehend VG Berlin, 12. April 2010, Az: 38 O 5/09, Urteil

Tenor

I. Auf die Berufung der Beklagten wird unter ihrer Zurückweisung im Übrigen das am 12. April 2010 verkündete Urteil des Landgerichts Berlin – 38 O 5/09 – [...]

(mehr)