Archive for Juni, 2014

Schwerpunkt Wirtschafts- und Arbeitsrecht: Lehrangebot ab WiSe 2014/15

Geschrieben am: 25.06.2014

Liebe Studierende,
im SchwerpunktRechtswissenschaft am Fachbereich Sozialökonomie bekommen Sie einen umfassenden interdisziplinären Einblick in das Arbeitsrecht sowie in die wirtschaftlich relevanten Bereiche des bürgerlichen und des öffentlichen Rechts. Dies umfasst beispielsweise sowohl das nationale Vertrags- und Verbraucherschutzrecht, als auch das öffentliche Wirtschaftsrecht aus internationaler Perspektive. Die beiden bisherigen Schwerpunktgebiete „Arbeit und Personal“ sowie „Finanzdienstleistungen und Verbraucherschutz“ [...]

(mehr)

USA greifen nach Kontodaten europäischer Bürger – Sorgen um Datensicherheit

Geschrieben am: 23.06.2014

Erst Swift, nun Tisa: Wikileaks-Dokumente weisen laut Recherchen von NDR, WDR und SZ darauf hin, dass durch das neue Handelsabkommen Banken künftig ganz legal Kundendaten ins Ausland weitergeben dürfen. Auch die Kontrolle über die Finanzmärkte könnte sich Experten zufolge durch Tisa erschweren.
SZ, Artikel vom 19.06.2014, ©Alexander Hagelüken und John Goetz
Während Hunderttausende gegen das geplante Freihandelsabkommen [...]

(mehr)

Immobilien – Niedrige Zinsen, hohe Preise

Geschrieben am: 23.06.2014

Erst Bundesbankchef Weidmann, dann Bundesfinanzminister Schäuble, nun die EZB: Die Warner vor einer Immobilienblase nehmen zu. Vier Profis beantworten Fragen zu den Auswirkungen des Zinstiefs auf den Immobilienmarkt.
Handelsblatt, Artikel vom 23.06.2014, ©Jens Hagen
Beim Blick auf die Immobilienpreise in den Metropolen wird mittlerweile nicht nur Kleinfamilien auf der Suche nach dem Eigenheim allmählich schwindlig. Auch Bundesfinanzminister [...]

(mehr)

Lebensversicherungen – Versicherer wollen Provisionen geheim halten

Geschrieben am: 23.06.2014

Die Verbände machen mobil: In einer abgestimmten Aktion möchten Versicherer, Vertreter und Gewerkschaften verhindern, dass Kunden in Zukunft die Provisionen der Vermittler erfahren. Verbraucherschützer sind empört.
Handelsblatt, Artikel vom 20.06.2014, ©Jens Hagen
Normalerweise sind sich die Verbände von Unternehmen, Vertrieblern und Gewerkschaften nicht immer grün. Wenn es um sinkende Vergütungen für den Außendienst geht, keilen die Vertreter [...]

(mehr)

Kreditschwemme statt Kreditklemme

Geschrieben am: 23.06.2014

Auf der Jagd nach Rendite investieren Pensionskassen, Stiftungen und Versicherungen immer mehr Geld in Immobilien – auch in Form von Darlehen. Die Folge: Die Finanzierungskosten börsennotierter Immobiliengesellschaften sinken – und die Aktienkurse ziehen an.
Manager Magazin, Artikel vom 17.06.2014, ©Richard Haimann – Seit Februar kennen die Kurse der meisten Immobilienaktien nur eine Richtung: aufwärts. Das Papier [...]

(mehr)

Offshore-Windkraft: Abgeklemmte Windparks kosten Verbraucher Millionen

Geschrieben am: 23.06.2014

Es sind wohl bis zu 760 Millionen Euro Schadensersatz, die in diesem Jahr an Betreiber von nicht angeschlossenen Windparks zu zahlen sind. An den Kosten bleibt der Verbraucher hängen – über die Stromrechnung.
Windparks in Nord- und Ostsee sind fertig – nur die Leitungen fehlen, um den Strom abzutransportieren. Wegen solcher Probleme könnten [...]

(mehr)

BGH, Urteil vom 22.1.2014 – VIII ZR 178/13

Geschrieben am: 23.06.2014

Auf das so genannte Eintrittsmodell, bei dem ein Verbraucher zunächst einen Kaufvertrag über die spätere Leasingsache und zur Finanzierung einen Leasingvertrag abschließt, sind die Vorschriften über verbundene Verträge (§§ 358, 359 BGB aF) weder unmittelbar noch entsprechend anwendbar.
[…]
Entgegen der Auffassung des Berufungsgerichts hat es sich bei dem Kaufvertrag und dem in Aussicht genommenen Leasingvertrag nicht [...]

(mehr)