Archive for Juli, 2014

Dark Pools und Flash-Trader

Geschrieben am: 21.07.2014

Focus, Artikel vom 20. Juli 2014 ©Dirk Reichmann

Die Parkette der großen Börsen sind längst zu Kulissen verkommen. Gehandelt wird fast nur noch im Hintergrund – Computer lösen Menschen nach und nach ab. Große Investoren nutzen sogenannte Dark Pools für ihre Deals – und die kleinen gucken in die Röhre.
[…]
Noch drängen sich Broker um [...]

(mehr)

Mini-Zinsen verführen zum Hauskauf – Billiges Baugeld kann zur Armutsfalle werden

Geschrieben am: 21.07.2014

Wirtschaftswoche, Artikel vom 18. Juni 2014 ©Saskia Littmann
Die niedrigen Zinsen verlocken zum Immobilienkauf, von “idealen Bedingungen zur Finanzierung” ist oft die Rede. Doch weit gefehlt. Worauf Sie bei einer Finanzierung unbedingt achten sollten.
Rund 500.000 Euro für ein 130 Quadratmeter großes Reihenhaus im Frankfurter Randstadtteil Bergen-Enkheim sind viel Geld – vor allem für junge Familien mit [...]

(mehr)

BGH – Urteil vom 03. Juni 2014, Az XI ZR 147/12

Geschrieben am: 21.07.2014

a) Eine beratende Bank hat Kunden aufgrund von Anlageberatungsverträgen ab dem 1. August 2014 über den Empfang versteckter Innenprovisionen von Seiten Dritter unabhängig von deren Höhe aufzuklären.
b) Soweit diese Aufklärung im Rahmen von Anlageberatungsverträgen vor dem 1. August 2014 unterblieben ist, handelte die beratende Bank ohne Verschulden.
[…]
I.
Das Berufungsgericht hat zur Begründung seiner Entscheidung, soweit im [...]

(mehr)

BGH – Beschluss vom 15. Mai 2014, Az. IX ZR 267/12

Geschrieben am: 21.07.2014

In Fällen der Rechts- und Steuerberaterhaftung bestimmen sich Beweiserleichterungen für den Ursachenzusammenhang zwischen Pflichtverletzung und Schaden nach den Grundsätzen des Anscheinsbeweises (Bestätigung von BGHZ 123, 311).
[…]
1. Unter welchen Voraussetzungen in Fällen der Rechtsberaterhaftung für den Ursachenzusammenhang zwischen Pflichtverletzung und Schaden zugunsten des Mandanten Beweiserleichterungen in Betracht kommen, lässt sich der ständigen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs entnehmen, [...]

(mehr)

Sprechzeiten in den Semesterferien

Geschrieben am: 11.07.2014

Liebe Studierende,
 
bitte beachten Sie  die vom 14. Juli bis 30. September 2014 geänderten Zeiten der Sprechstunde. Diese findet in den Semesterferien nicht mehr regelmäßig Dienstags von 12.00 – 13.00 Uhr statt, sondern nur nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail.

(mehr)

Neues Gesetz: Warum sich eine Lebensversicherung kaum noch lohnt – eine Analyse von Stefan Kaiser

Geschrieben am: 07.07.2014

Spiegel Online, Artikel vom 04.07.2014, ©Stefan Kaiser
Im Eilverfahren reformiert die Bundesregierung die Lebensversicherung. Das Gesetz hilft den Unternehmen, ihr Überleben zu sichern. Doch für die Kunden wird das Produkt noch unattraktiver, als es ohnehin schon ist.
Für die Bundesregierung könnte der Termin kaum günstiger sein: Mitten während der Fußball-Weltmeisterschaft, wenige Stunden vor dem Viertelfinalspiel Frankreich gegen [...]

(mehr)

Versicherer können Höhe der Provisionen weiter verstecken

Geschrieben am: 03.07.2014

Die Offenlegung der Vermittlerprovision in der Lebensversicherung ist vom Tisch. Die schwarz-rote Bundesregierung macht in letzter Minute einen Rückzieher und gibt damit dem Druck der Versicherer und Vermittler nach.
Manager Magazin, Artikel vom 02.07.2014, ©Lutz Reiche
Hamburg/Berlin – Was ein Versicherungsvermittler an Provision verdient, das werden Kunden in Deutschland wohl nie erfahren. Denn die schwarz-rote Koalition nimmt [...]

(mehr)