Informationen für Studenten

Der rasante Aufstieg der Schattenbanken

Geschrieben am: 17.03.2015

Artikel vom 05.03.2015, Zeit Online, © Konrad Putzier, New York
Jeder zweite Kredit kommt in den USA mittlerweile von sogenannten Schattenbanken. Das Problem: Sie werden nicht reguliert. Das Risiko einer neuerlichen Krise steigt.
In der US-Ölindustrie macht die Not kreativ. Wie viele seiner amerikanischen Konkurrenten hat der texanische Ölproduzent Linn Energy ernste finanzielle Probleme. Der [...]

(mehr)

BGH, Urteil vom 19.02.2015 – III ZR 90/14 – Mitverschulden des Anlageinteressenten bei einer Pflichtverletzung des Anlageberaters

Geschrieben am: 17.03.2015

Leitsätze:
1. Zur Frage, inwieweit ein Anlageberater, der seine Pflicht zur anlage- und anlegergerechten Beratung verletzt hat, sich auf ein mitwirkendes Verschulden des Anlageinteressenten berufen kann. (amtlicher Leitsatz)
2. Bei Erlass eines Grundurteils nach einem gegen den Beklagten ergangenen Versäumnisurteil bleibt die Entscheidung über den Einspruch nach § ZPO § 343 ZPO [...]

(mehr)

“Vorsicht Kreditfalle – wie Kunden abgezockt werden” – Eine ZDFzoom Reportage zum Thema der Restschuldversicherungen bei Verbraucherkrediten.

Geschrieben am: 04.03.2015

“Null-Prozent Zinsen: Damit wird in vielen Geschäften geworben. Doch die Tücken stecken im Detail – oft werden den Verbrauchern noch zusätzliche Restschuldversicherungen verkauft.” © ZDF
Video “Vorsicht Kreditfalle!”

(mehr)

Falle Restschuldversicherung – Der teure Trick mit den Null-Prozent-Finanzierungen

Geschrieben am: 03.03.2015

Artikel vom 26.02.2015, © Focus online
Ein Auto, ein Fernseher oder ein Computer sind teuer. Daher locken die Händler mit Null-Prozent-Finanzierungen, die die Anschaffung erträglicher machen. Niedrige Rate, kein Zins – das klingt gut. Doch dahinter steckt eine Kreditfalle, ergaben ZDF-Recherchen.Deutsche shoppen viel und gern. Wer nicht genug Euros im Portemonnaie hat, tut das auch gerne [...]

(mehr)

Wohnungspreise: Bundesbank sieht keine Immobilienblase – außer in Großstädten

Geschrieben am: 16.02.2015

Artikel vom 16.02.15, Spiegel Online, © nck/AFP/Reuters/dpa
Die Immobilienpreise in Deutschland steigen und steigen. Die Bundesbank will keine Blase erkennen, in einigen Städten allerdings seien Wohnungen und Häuser deutlich überbewertet.
Frankfurt am Main – Frankfurt am Main – Deutsche Immobilien sind im vergangenen Jahr wieder deutlich teurer geworden. Vor allem die Preise auf dem Markt für Eigentumswohnungen [...]

(mehr)

Sparkasse darf Hochzins-Verträge nicht kündigen

Geschrieben am: 16.02.2015

Artikel vom 26.01.15, Wirtschaftswoche, © Reuters/dpa
Das historische Zinstief trifft Sparer hart. Die Sparkasse Ulm wollte alte Hochzins-Verträge loswerden. Kunden klagten dagegen. Heute ist ein richtungsweisendes Urteil gefallen.
FrankfurtDie Sparkasse Ulm muss hohe Zinsversprechen an ihre Kunden einhalten. Das Institut dürfe hochverzinste Sparverträge, die es zwischen 1993 und 2005 vertrieben hat, nicht kündigen, entschied das Ulmer Landgericht [...]

(mehr)

AK Wien Vollversammlung 12: EU-Wohnimmobilienkredit-Richtlinie konsumentenfreundlich umsetzen

Geschrieben am: 01.12.2014

© TarifOMeter24
Wien (OTS) Die Vorfälligkeitsentschädigung bei Baufinanzierungen bzw. Wohnimmobilienkrediten ist in die heftige Kritik der Verbraucherschützer geraten. Intransparente Berechnungsmethoden erlaubten den Banken völlig überzogene Sondergebühren bei einer vorzeitigen Auflösung der Baukredite.
Die deutschen Banken erhalten ihre Kredite im derzeitigen Niedrigzinsumfeld so günstig wie noch nie zuvor. Die Europäische Zentralbank (EZB) schüttet den Finanzmarkt mit frischem [...]

(mehr)

LG Frankfurt geißelt die sittenwidrige Durchsetzung von Hedgefonds übernommener Kredite

Geschrieben am: 17.11.2014

institut für finanzdienstleistungen e.V., Artikel vom 14. Oktober 2014 ©UR
 
Artikel vollständig abrufbar unter:
http://www.iff-hamburg.de/index.php?id=1976&viewid=48652

(mehr)

Campus meets Finance

Geschrieben am: 12.10.2014

Das Finance-Recruiting Event der Universität Hamburg am 5. Dezember 2014 in Hamburg!
Sind Sie interessiert an Praktika, Traineestellen oder einem Direkteinstieg in die Finanzbranche?
Dann sind Sie bei Campus meets Finance genau richtig!
 
Campus meets Finance ist DAS  Finance-Recruiting-Event in Norddeutschland, welches vom  Hanseatischen Börsenkreis der Universität zu Hamburg e.V. in Kooperation mit der Handelskammer Hamburg und dem [...]

(mehr)

Infoveranstaltung Änderungen PO im Schwerpunkt Recht

Geschrieben am: 09.10.2014

Liebe Studierende des Fachbereichs Sozialökonomie im Schwerpunkt Recht
am Mittwoch, den 15. Oktober 2014
8.30 – 10.00 Uhr in S29 (VMP 9)
findet eine Infoveranstaltung zu der Novellierung Schwerpunkt Recht, Überleitung neue auf alte Studienstruktur.
Für Fragen werden Herr Häckel aus dem Studienbüro sowie wissenschaftliche Mitarbeiterinnen des Fachgebiets Recht, Frau Meier und Frau Struckmeyer-Öner den Studierenden zur Verfügung [...]

(mehr)